22122015 delicious last minute present DIY

22122015 delicious last minute present DIY
ok, der countdown läuft! es sind noch genau zwei tage bis weihnachten und wer sich eventuell hilflos im stress verliert, für den habe ich hier eine kleine, selbstgemachte aufmerksamkeit, die sich super verschenken lässt – und sind wir doch mal ehrlich, selbstgemachtes ist meistens doch irgendwie am schönsten (und in diesem fall am leckersten!) 
ich selbst verschenke sowas hier immer zu verschiedenen anlässen, einfach ein dauerbrenner, der bei so ziemlich jedem gut ankommt. 
wie es funktioniert (oder eben die inspiration zu eigenen keksen) zeige ich euch heute:

wie es funktioniert: 
  • alle zutaten gut miteinander vermischen bis ein teigball entsteht. diesen lasst ihr dann eine halbe stunde im kühlschrank ruhen. 
  • danach rollt ihr den teig so dünn wie ihr es gerne hättet aus und stecht mit den förmchen eure gewünschten formen aus (für den kreis, der den grund für den schneemann bildet, habe ich ein einfaches glas benutzt). am besten legt ihr die fertig ausgestanzten plätzchen schon auf euer backblech.
  • bei 200 grad im vorgeheizten ofen ca. 10-14 minuten backen – da kommt es auf die dicke eurer plätzchen an.
  • ich habe sie dann erstmal auskühlen lassen und anschließend verziert. sobald die farbe getrocknet ist, könnt ihr sie in den beuteln verpacken und verschenken. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

die schneemänner sind ja meine absoluten lieblinge! ihr müsst einfach einen marshmallow mit zuckerguß (bestehend aus puderzucker und wasser oder eben fertigen benutzen) auf den keks kleben. den rest könnt ihr dekorieren wie ihr möchtet, entweder aufmalen oder aufkleben. ich habe mich für fertige möhren aus zucker entschieden. nicht nur toll als geschenk, sondern generell auch fürs weihnachtsessen, oder?
 
tipp: alle kekse trocknen lassen bis die zuckerstifte getrocknet sind, sonst kleben sie an dem tütchen und das sieht dann nicht mehr so schön aus..
 
ich wünsche euch allen frohe weihnachten und ein tolles fest mit euren familien 
Teilen:

5 Kommentare

  1. 22/12/2015 / 9:51

    Die Schneemänner sehen aber auch klasse aus, die gefallen mir auch am besten!
    Sophie♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.