CHRISTMAS DIY IDEA + deichmann gift voucher giveaway

CHRISTMAS DIY IDEA + deichmann gift voucher giveaway
wer kennt es nicht? es sind nur noch 5 wochen bis weihnachten und man hat keine ahnung, was man seinen liebsten schenken soll.. außerdem will man nicht eines dieser geschenke machen, die hinterher auf dem weihnachtsgeschenke-tausch-basar landen! da ich mich dieses jahr früher als sonst darum kümmern muss – aufgrund meiner prüfungen, zeige ich euch meine idee jetzt schon.
ich habe heute etwas nützliches und vor allem selbstgemachtes für euch.
als ich letztens durch die prospekte geblättert habe, habe ich bei rossmann den brandmalkolben und die kerzenverzierstifte gesehen, sofort kam mir dann diese idee dazu! wir kennen ja sicher alle diese süßen stände auf den weihnachtsmärkten, die diese brettchen verkaufen. vielleicht werden meine nicht ganz so schön (bin ja auch kein profi), aber dafür sind sie mit gaaaaanz viel liebe gemacht – und das macht weihnachten ja schließlich aus!


außerdem gibt es heute nicht nur geschenkideen, sondern sozusagen auch geschenke für euch! zusammen mit deichmann verlose ich im namen der neuen silvie meis kollektion 3 gutscheine auf meinem blog (und über deichmann könnt ihr ein meet&greet gewinnen), denn es heißt: 


party-queens aufgepasst: im dezember bringt sylvie meis mit deichmann ihre erste schuhkollektion heraus!unter dem label „sylvie meis for DEICHMANN“ erwarten euch 24 modelle, die sich hervorragend für die anstehende weihnachts- und silvestersaison eignen. von zeitlos-elegant bis extravagant – die kollektion verspricht eine ordentliche portion glamour.
ihr wollt sylvie live erleben? dann macht mit beim deichmann gewinnspiel: unter http://www.deichmann.com/sylviemeis/ habt ihr die chance auf ein ganz persönliches treffen mit der modebewussten stilikone. das meet&greet findet am 9.12. in amsterdam statt. bei mir könnt ihr allerdings jetzt schon 3 exklusive deichmann gutscheine im wert von 1x 100€ und 2x 50€ gewinnen, die ihr für das gesamte sortiment einsetzen könnt – natürlich auch für die neue party-kollektion von Sylvie!


– hinterlasst einfach einen kommentar mit eurer mailadresse unter diesem post bis zum 27.11!

– die drei gewinner werden dann per losverfahren unter diesem post veröffentlicht und erhalten eine mail
– viel glück! 

nun zum DIY geschenk:

 

 

wie ihr seht, habe ich mich für eine weiße kerze entschieden, natürlich könnt ihr auch jede andere farbe und größe benutzen – es muss ja schließlich euch gefallen und nicht mir! ich habe erst hinterher gesehen, dass sich auch weiß unter den Farben befindet – natürlich blöd für eine weiße kerze!

 

da es ja ein weihnachtsgeschenk werden soll, habe ich mich natürlich auch für weihnachtliche motive entschieden, wichtig ist, dass ihr die bemalten kerzen 24 stunden trocknen lasst, also bitte nicht erst am heiligen abend anfangen :p
ich zum beispiel bemale erst eine seite, lasse sie trocknen und mache mich danach an die nächste seite, denn so kann ich die kerze hinlegen (zwischen ein oder zwei gegenstände, sodass sie nicht rutscht) und muss sie nicht im stehen bemalen – viel einfacher, aber auch zeitaufwendiger!

 

 

nun das aufwendigere geschenk: mit dem brandmalkolben muss man echt vorsichtig sein, und ich würde euch empfehlen, zuerst auf einem alten brett euch daran zu versuchen. ich habe auch so meine ‘paar’ minuten gebraucht um den dreh rauszukriegen. ehrlichgesagt habe ich sogar gedacht, man könnte einfach so drauf losmalen, das hat sich allerdings als schwierig herausgestellt. 
 
ein glück befand sich diese schablone im set! hat mir aufjedenfall etwas arbeit abgenommen. passt aber auf, dass sie euch nicht verrutscht!

 

das ganze habe ich dann noch mit zuckerstangen und einem süßen band verziert. allerdings werde ich für dieses geschenk noch ein paar kreative plätzchen backen, wollt ihr sie in einem anderen post sehen?
noch einmal zusammengefasst:
brandmalkolben aktuell bei rossmann für unter 10€ (auch schön für andere holzgeschenke und nicht nur für weihnachten)
brettchen von xenos um die 3€
kerze von xenos ca. 1,50 € (aktuell gibt es aber rabatte dort)
kerzenmalstifte von rossmann um die 5€
 
solltet ihr noch andere DIY auf euren blogs gepostet haben, verlinkt sie mir doch gerne in die kommentare. ich hoffe, ich konnte euch ein wenig inspiration schenken. viel spaß beim selbst ausprobieren 

 

Teilen:

99 Kommentare

  1. Anonym
    26/11/2015 / 10:13

    ein paar Schuhe (von mir für mich) dürfen unter dem Weihnachtsbaum natürlich nicht fehlen. :))

    tabear@hotmail.de

  2. 25/11/2015 / 18:45

    Neuerdings gibst du dir soviel Mühe beim Vefassen deiner Blogposts 🙂

  3. Anonym
    25/11/2015 / 17:36

    Süßeste DIY Idee die ich seit langem gesehen habe! 🙂

    Sina.diehm@hotmail.de

    Liebe Grüße, Sina ������

  4. 24/11/2015 / 14:20

    Perfekte Idee! Könnte ja mal klappen kein schlechtes Gewissen haben zu müssen, weil man sich mal wieder Schuhe gekauft hat obwohl man sein Geld für sinnvolleres ausgeben könnte. Gerade vor der Weihnachtszeit sehr vorteilhaft! 😀

    Liebe Grüße!
    lenaawitt@gmail.com

  5. Anonym
    24/11/2015 / 8:12

    Sehr schöne Verlosung! Ich versuch mal mein Glück…

    LG Helga (septima19@gmx.de)

  6. 22/11/2015 / 23:52

    Ich habe noch nie von einem Brandmalkolben gehört, finde das Ergebnis aber total schön! Mal was anderes 🙂
    Würde auch gerne am Gewinnspiel mitmachen: mstelter@onlinehome.de

  7. Anonym
    22/11/2015 / 17:11

    Richtig tolle Ideen:) danke dafür!
    Und Schuhe könnte ich auch auf jeden Fall wieder gebrauchen: lea.thomas@gmx.net

  8. Anonym
    21/11/2015 / 21:16

    Dein Blog und du bist einfach so unglaublich toll! Jedes Mal, wenn ich auf deinem Blog bin, warte ich schon wieder gaanz gespannt auf einen neuen Artikel von dir. ☺️

    E-Mail: lisafrank861@yahoo.de

  9. 21/11/2015 / 18:22

    Hallo Charlie,
    also ehrlich gesagt kenn ich das Gefühl nicht kurz vor Weihnachten keine Geschenke für meine Liebsten zu haben 😀 Ich hab schon alle Geschenke zusammen und freu mich aufs Verschenken und damit Freunden & Familie ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern!
    Ich kenn allerdings das Gefühl neue Schuhe zu brauchen 😉 😀
    Liebe Grüße, Alina (alina.hackl94@googlemail.com)

  10. Anonym
    21/11/2015 / 17:21

    Das ist eine schöne Idee und gar nicht so schwierig wie man denkt! Liebe Grüße & ich versuche auch gerne mein Glück 🙂

    piinky_94@yahoo.de

  11. 20/11/2015 / 15:42

    schöner Post! 🙂 Ich müsste mir so langsam auch mal ein paar Gedanken über die Weihnachtsgeschenke machen.. ohje.. Aber erstmal werde ich hier mein Glück versuchen 🙂

    hier meine Email: Rina.Thiele@web.de

  12. 16/11/2015 / 16:49

    Die Geschenk-Idee finde ich richtig schön, auch das 'einfache' mit der Kerze! Ist einfach und dennoch sehr persönlich, vielleicht Probier ist das auch mal 🙂
    Bei mir werden ab Ende der Woche auch Winter/ weihnachtliche Posts kommen 🙂

    Liebe Grüße, becca von ownlanebv.blogspot.de

  13. Anonym
    16/11/2015 / 11:55

    Wollte mir für Weihnachten sowieso ein neues paar "schicke" Schuhe kaufen – so ein Gutschein wäre dafür natürlich perfekt. 🙂 tabea.everding@hotmail.de

  14. 16/11/2015 / 11:38

    Tolle Idee! Hast mich direkt angefixt und war bei Rossmann shoppen.
    Beim Gewinnspiel mache ich gerne mit. Schuhe gehe immer. Gerade zu Weihnachten, wenn man das Geld für Geschenke ausgibt und für einen selbst nichts über bleibt.
    Meine email: dania.h@hotmail.de

  15. Anonym
    15/11/2015 / 21:30

    So einen Gutschein wüsste ich schon gut einzulösen 🙂 Schuhe kann man ja nie genug haben…

    LG Anne
    korall11@gmx.de

  16. 15/11/2015 / 15:57

    Danke für den Tipp mit dem Brandmaler! Unsere Holzbrettchen gehen nach Jahren der Benutzung langsam kaputt. Da wären verzierte Holzbretter für die Küche tatsächlich eine super Idee. 🙂

    -xx, Carina
    http://www.redsunbluesky.blogspot.de

  17. 15/11/2015 / 13:33

    selbstbemalte kerzen hab ich letztes jahr auch verschenkt. ich finde das ist eine tolle und persönliche idee 🙂
    lena.sgh@gmx.de

  18. 15/11/2015 / 11:12

    tolle ideen! das mit den kerzen werde ich ganz sicher probieren! 🙂
    und ich hoffe auf mein glück beim gewinnspiel 😀
    maike.ebelt@web.de

  19. Anonym
    15/11/2015 / 9:23

    Das ist wirklich eine schöne Idee,
    wusste gar nicht, dass man sowas ganz einfach selbst machen kann.

    Ich versuch auch mal mein Glück beim Gewinnspiel 🙂

    christinafr@live.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.