My Blonde Secrets w/ John Frieda

Hello ihr Cuties,

meine blonden Haare sind in meinem Feed ja ein riesen Thema. Und wer mich kennt, der weiß, dass ich schon immer nach dem Motto „go blonder“ gelebt habe – und zwar wirklich! Ich bin von Natur aus Blond, was mir im Alter von 14 Jahren nicht mehr gereicht hat; es sollte blonder und heller werden – bis ich schließlich weiß auf dem Kopf war. Allerdings auf eine sehr unnatürliche Weise. Glücklicherweise gehe ich ja jetzt schon wieder seit Jahren mit dem natürlichen Look und dabei hilft mir seit einigen Monaten die „go blonder“ Serie von John Frieda, wann immer ich den Sinn nach dem perfekten „blonder sein“ verspüre. Gibt’s was besseres als einen sonnengeküssten Look zu jeder Jahreszeit?! Ich bin also nicht mehr auf die Sonne angewiesen, die sich in Deutschland sowieso viel zu selten blicken lässt und habe den perfekten Hauch von Sommer und Sonne wie gesagt, das ganze Jahr in meinen Haaren, wann immer ich es möchte.

 

Passend dazu gibt es natürlich auch ein paar Blonde Secrets von mir, die ich gerne mit euch teile, um euer Blond noch mehr strahlen zu lassen und um euer Haar als euer liebstes Accessoire strahlen zu lassen, denn: „your hair is the crown you never take off“!

  • Ich liebe meine Haarfarbe bzw. mein Blond (ja, darüber bin ich super froh!) – um es zu perfektioniere, matche ich es gerne mit passenden Outfits in Farben wie Blau, verwaschenem Pink oder oder mattschimmerndem Gold.
  • Meine Haare strahlen dank guter Pflege auch im tiefsten Winter. Wichtig: nicht nur unsere Haut braucht Sonnenschutz, sondern auch unsere Haare. Deshalb lege ich regelmäßig Sonnenpausen ein oder trage gerne einen Hut.
  • Zu viele Pflegeprodukte hinterlassen Rückstände im Haar, die mein Blond dunkler werden lassen. Deshalb gilt: weniger Produkte, dafür aber ausgewählte für Blondes Haar.

Die Go Blonder Produkte beinhalten ein mal das Shampoo (klick), den Conditioner (klick), eine Kur und das Aufhellungsspray (klick). Auf John Frieda könnt ihr den Blonde Berater machen und so herausfinden, welche Range am besten für euer blondes Haar geeignet ist und euch somit eines von 25.000 Testpaketen sichern.

Wie ihr vielleicht schon mitbekommen habt, geht es für mich nächste Woche auf einen Secret Trip zusammen mit John Frieda. Wenn ihr ebenfalls einen Secret Trip für dich und deine beste Freundin gewinnen wollt, dann folgt @johnfriedaDE auf Instagram, postet euer Blond-Geheimnis mit dem Hashtag #blondesecret und mit ein bisschen Glück seid ihr dabei!

Übrigens gibt es auch 3 John Frieda Blogger Boxen – natürlich auch eine von mir, mit den „go blonder“ Produkten. Darin findet ihr das Shampoo, den Conditioner und das Spray – klick einfach HIER um zur Box zu gelangen!

Hier seht ihr das Blondespray nach der Anwendung. Wir haben versucht das exakt gleiche Fotos nachzustellen, sodass ihr einen direkten Vergleich habt, denn das Spray darf nur feuchtem Haar angewandt werden! Wir ihr seht, habe ich es vor allem auf dem oberen Bereich meines Kopfes benutzt, um ein bisschen mehr Sommerstimmung und somit helleres Haar zu bekommen.

 

 

 

 

In freundlicher Zusammenarbeit mit John Frieda

Teilen:

3 Kommentare

  1. Zeroksk
    17/06/2018 / 21:07

    wunderschöne füße <3

  2. Anonymous
    31/05/2018 / 0:23

    Warum machen eigentlich alle Blogger immer shout oute mit anderen und pushen sich gegenseitig, aber du nicht?

  3. Janine
    25/05/2018 / 0:16

    Toller Post Charlie!!! Habe dich übrigens in der Glamour (für John Frieda) gesehen! <33333 ganz viel Liebe!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.