Off-Shoulder and shades of pink

Off-Shoulder and shades of pink

Hallo Ihr, 

nur noch eine Prüfung habe ich vor mir! Aus diesem Grund war ich heute (bei 34° Grad) super euphorisch und motiviert einen neuen Outfitppst zu machen.. – bis ich dann draußen war! 😀 Ich konnte mich echt nicht bewegen, ohne dass mir das Wasser das Gesicht runter lief. Von daher wurde es auch nicht ganz so spektakulär und abwechslungsreich. Und ohne Gesicht, obwohl ich es mir ja echt gut angewöhnt habe(glaubt mir, es war klitschnass und knallrot)! Trotzdem wollte ich euch meine neueste Errungenschaft zeigen: Off-Shoulder Tops. Sie sind ja schon eine ganze Weile im vollen Gange, aber spätestens seit dem letzten Q&A-Post, wisst ihr ja wie ich zu meinen Schultern und Oberarmen stehe (jeder hat ja so seine Wehwehchen). Gewagt habe ich es trotzdem (muss manchmal einfach sein!) und bin auch halbwegs zufrieden. Sie sind einfach zu schön um sie nicht zu tragen, oder? Auch noch mal ein meeeega Danke an K-MB für meine Vans – Sneaker zum schnell reinschlüpfen haben mir einfach so gefehlt!

Auf Snapchat (madamecharlie) habe ich sie euch einfach mal genauer gezeigt, wer Lust hat, schaut also rein!

IMG_4513 IMG_4511 IMG_4510 IMG_4509 IMG_4514

Top – Na-Kd , Kette – Na-Kd ,  Shorts – Subdued , Schuhe – Vans , Patch – Bershka

Spart 20% mit dem Code ‘charlie20’ auf Na-Kd 🙂

Teilen:

7 Kommentare

    • Madame Charlie
      10/08/2016 / 20:36

      Liebsten Dank! 🙂

    • Madame Charlie
      10/08/2016 / 20:37

      Das Stimmt, nur die Schleifen alleine zu binden stellte sich anfangs als Herausforderung raus 😀

  1. 23/06/2016 / 19:45

    Das Top steht dir ausgezeichnet, echt wunderschön :>
    Ich liebe NA-KD grundsätzlich auch ! Dir viel Glück bei der letzten Prüfung, ich hatte heute meine letzte *-*
    Liebe Grüße
    Josi ;*
    http://www.josiiffashion.blogspot.de

    • Madame Charlie
      10/08/2016 / 20:37

      Ohja, könnte da stundenlang online stöbern.. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.