50 Facts About Me – Get To Know Me Better

50 Facts About Me – Get To Know Me Better

Hallo ihr Lieben,

hier der von euch angefragt Post, bei dem ihr mich ein Stückchen besser kennenlernen könnt und einige Dinge erfahrt, die sonst nur mein nahes Umfeld kennt. Unterlegen werde ich diesen Post mit ein paar Parisbilder, die ich vermutlich nicht mehr posten werde und die ihr vorher noch nicht gesehen habt – so bekomm ich sie auch noch unter, haha! Lasst mich gerne in den Kommentaren wissen, ob etwas auch auf euch zutrifft. Ich bin gespannt!

  • Ich bin zwei Minuten älter als meine Zwillingsschwester.
  • Mein Geburtstag wäre eigentlich im Dezember gewesen, bin demnach also ein Frühchen und wurde mit 980 Gramm geboren.
  • Ich bin von Natur aus blond und hatte auch noch nie eine dunklere Haarfarbe außer an zwei Tages meines Lebens. Mit fast 16 kam ich auf die glorreiche Idee, meine Haare kupferrot wie Ashley Simpson damals zu färben. Hielt allerdings nur zwei Tage an, da ich mich selber nicht mehr im Spiegel sehen konnte. Zwei Tage später war ich wie gesagt wieder blond und ihr könnt euch sicherlich vorstellen wie kaputt und abgebrochen meine Haare danach waren.
  • Meine schlimmsten Ticks, die ich mir nach Jahren einfach nicht abgewöhnen kann: immer wenn ich Schwangere sehe, das Wort höre, daran denke oder was auch immer (ja, auch jetzt), muss ich mir in den Bauchnabel drücken, weil ich dieses Phänomen, dass ein Mensch in einem anderen Mensch wächst so extrem finde. Als meine Nichte noch nicht auf der Welt war, war mein Bauchnabel übrigens wund.
  • Oder wenn jemand hustet, sich räuspert o.Ä, muss ich immer in meine rechte Hand, speziell am Zeigefingerknöchel, atmen um die „Bakterien“ nicht abzubekommen. So weit ich mich erinnern kann, mache ich das tatsächlich schon seit mindestens 8 Jahren. Stellt euch mal vor, wie schlimm das für mich war, als ich selber Keuchhusten hatte.
  • Ich muss immer meinen rechten Schuh zu erst anziehen (bei Socken ist das egal). Sollte ich versehentlich ohne nachzudenken mal meinen linken Schuh zu erst anziehen, muss ich ihn wieder ausziehen, um den rechten Schuh zu erst anziehen zu können.
  • In der siebten Klasse hatte ich eine 6 in Religion auf dem Zeugnis. Daraufhin habe ich die Schule gewechselt.
  • Ich bin die einzige in meiner Familie mit SO schlechten Augen. Meine Kurzsichtigkeit hat eine Stärke von -7.
  • Während des Autofahrens nehme ich überwiegend eine bestimmte Beinposition ein, weil ich mir einbilde, im Falle eines Unfalls, würde mir so weniger passieren. Natürlich völliger Schwachsinn.
  • Ich ekel mich extrem vor Spinnen, das ist echt unglaublich, da solltet ihr mich mal sehen. Aber Vogelspinnen mag ich extrem gerne.

  • Anders als bei den meisten liegt meine Problemzone nicht an den Beinen oder dem Bauch, nein, sondern an den Armen.
  • Ich liebe Shoppen, außer wenns um den Hosenkauf geht. Schrecklich!
  • Als Kind habe ich Fotos gehasst und habe extra mein Gesicht verzogen, damit nur Blödes bei rumkommt. Wer hätte mal gedacht, dass es mir mal einen solchen Spaß macht und ich damit quasi mein Geld verdiene.
  • Ich habe viele Jahre mehrere Sportarten im Verein gemacht, darunter Fußball, Handball, Rettungsschwimmen und Gardetanz.
  • Zähle ich alle Haustiere zusammen, die ich mal hatte, hätte ich jetzt 5 Katzen, 3 Hunde und einen Hasen.
  • Im Kindergarten wollte ich tatsächlich Modedesignerin werden.
  • Ich unterhalte mich mit meinen Katzen wie mit Menschen.
  • Damals wollte ich nie braun werden, jetzt tue ich alles dafür.
  • Ich bin lieber ungeschminkt, als geschminkt. Früher war das auch anders.
  • Ich bin extrem perfektionistisch.
  • Ich hasse es alleine zu fliegen, weil ich denke, gerade dann würde das Flugzeug abstürzen.
  • Ich bin kein Fan von Urlauben, bei denen man den ganzen Tag nichts anderes tut, als am Strand zu liegen.
  • Timm habe ich vor knapp 10 Jahren bei SchülerVZ über eine „Max Buskohl“-Fangruppe kennengelernt. Dann haben wir uns ca. ein Jahr später aus den Augen verloren und 2013 durch einen Kommentar von ihm unter meinem Foto wiedergefunden.
  • Ich wäre gerne noch 5cm größer.
  • Ich hasse tanzen (außer auf Festivals oder Konzerten) und bin absolut keine Discogängerin.
  • Ich kenne meine ICQ-Nummer immer noch auswendig.
  • Ich schlafe viel besser mit Hörbüchern ein.

  • Ich komme super mit Kindern klar aber möchte selber keine.
  • Ich bin schon mehr als 10 mal umgezogen.
  • Die Kinder des Freundes meiner Schwester nennen mich ernsthaft Axel und denken ich heiße wirklich so. Lange, lange Geschichte, haha!
  • Ich war damals ein absoluter Nikon-Fan und hätte niemals gedacht, dass ich meine Canon so lieben würde bzw. könnte. Ist ja wie Team Android oder Team iOS.
  • Wenn mich beispielsweise etwas kaltes am Arm berührt, muss ich es auf der anderen Seite direkt ausgleichen.
  • Ich bekomme absolutes Mitleid, wenn ich ältere Menschen irgendwo ALLEINE essen sehe.
  • Ich liebe es bei meiner Oma in den alten Fotoalben zu stöbern, ihr Spitzname für mich ist dadurch schon Fototante geworden.
  • Meine Liebe zu Walen fing mit 4 Jahren wegen eines Belugas an.
  • Mir wird nachgesagt, dass ich extrem schnell gehe.
  • Ich liiiiiebe, liebe, liebe Knoblauch.
  • Meine beste Freundin und ich nennen uns gegenseitig „Kind“ (und sie teilt die Liebe zu Knoblauch genauso).
  • Wenn ich größere Summen bezahlen muss, rechne ich immer in Urlauben und rechne wohin ich für dieses Geld hätte hinfahren können.
  • Ich liebe es Geschenke schön einzupacken – vor allem an Weihnachten.
  • Ich hatte nur ein Jahr Französisch in der Schule und verstehe mehr, oder kann es besser als Spanisch, was ich 4 Jahre lang hatte.
  • Bis ich 12 war haben eine Freundin und ich noch mit Playmobil gespielt. 😀
  • Damon hat seinen Namen von Damon Salvatore aus „The Vampire Diaries“ – Timms Idee! Morle hat hingegen seinen Namen aus dem Tierheim behalten.
  • Ich habe zum Glück keine Weisheitszähne gehabt und somit auch das Glück, dass mir das Ziehen erspart blieb.
  • Generell habe ich mir auch noch nie etwas gebrochen, oder eine Nacht im Krankenhaus verbringen müssen. Hätte ich dank der ganzen Horror-Filme auch zu viel Angst vor, haha.
  • Ich finde gekochtes oder warmes Gemüse (außer Kartoffeln) extrem eklig, dabei würde ich es so, so, so gerne mögen. Super Vorteil als Vegetarier..
  • Ich habe vor ein paar Jahren eine Zeit lang braune Kontaktlinsen (mit Stärke) getragen, weil ich meine blauen Augen nicht mochte.
  • Meine Lieblings- und Glückszahlen sind die 4 und die 16.
  • Ich habe einen Künstlernamen in meinem Ausweis stehen.
  • Ich werde so oft jünger geschätzt und musste erst letztens noch für einen Film ab 16 meinen Ausweis vorzeigen. Dabei bin ich 24..

Teilen:

26 Kommentare

  1. Lisa
    04/12/2017 / 21:37

    Hey Charlie 🙂
    Echt toller post! Jedoch, ohne böse zu klingen, sind das mit dem Husten/Räuspern in den Finger, das mit den Schwangeren, das Bein im auto und das mit dem linken/rechten Schuh echt nicht mehr „nur“ Ticks. So viele Dinge aufeinander grenzen echt schon an Zwangsstörungen, jedenfalls wenn du sie echt machen MUSST obwohl du es gar nicht willst..
    Wie gesagt, echt nicht böse gemeint, nur solltest du dir darüber vielleicht Gedanken machen 🤭😳

  2. Annelie Müller
    01/12/2017 / 18:37

    Ich liebe diese Fakten 🙂 Das macht dich noch sympathischer :*

  3. Verena
    30/11/2017 / 0:05

    Beim letzten fact direkt parallelen zu mir gezogen!😂

  4. Sophie
    16/11/2017 / 22:25

    Habe grad deinen Blog hier gelesen und dann zufällig unten in der Leiste deine Instagrambilder gesehen.
    Ich wollte dir nur sagen, dass die beiden Bildern mit deinem leicht durchsitigem Oberteil EXTREM hot sind!!
    Ich finde „sexy“ (kann man das so sagen? :-D) steht dir sooooo gut!!
    liebe Grüße an dich du schöne!

  5. Maike
    11/11/2017 / 15:31

    Ich hab dich und deinen Freund gestern bei Ikea gesehen:)) in echt bist du noch 10000 mal hübscher!!

    Ganz viel Liebe <3

    • Madame Charlie
      12/11/2017 / 20:39

      Ohhh, wie lieb von dir! DANKE 🙂

  6. 07/11/2017 / 19:25

    Was für ein wunderschöner ganz persönlicher Post.
    Bei so viel Offenheit und Ehrlichkeit wird es mir gleich ganz warm ums Herz.
    Beim gekochten Gemüse ( you know what I mean) , Knoblauch, Einschlafen mit Hörbüchern und dem Perfektionismus bin ich voll bei Dir.
    Geschenke einpacken und kleine Kunstwerke draus machen, das ist auch genau mein Ding.
    Deine Bilder sind der Hammer, besonders das Sonnenuntergangsbild hat es mir angetan.
    Hab einen wundervollen Abend <3
    Liebste Grüße,
    Sassi

    • Madame Charlie
      07/11/2017 / 23:32

      Hahahaha, ja deiner Hörbücher fallen aber um einiges gruseliger aus als bei mir 😀
      Und ja.. das lästige Thema gekochtes Gemüse 😀
      Danke Danke Danke <3

  7. Tanja
    07/11/2017 / 12:26

    Ich LIEBE LIEBE LIEBE Facts über meine Lieblingsblogger, das ist so interessant und witzig zugleich!
    Ich musste bei so vielen Sachen lachen, ich finde deine Eigenarten so eigenartig, dass ich wohl jetzt immer an dich denken muss wenn ich z.B. meine Schuhe anziehe oder was über schwangere höre 😀
    Das krasseste finde ich aber wohl, dass jemand fest weiß, dass er keine Kinder haben will, das ist ein unerklärliches Phänomen für mich.
    DANKE fürs teilen solcher privater Dinge 🙂

    • Madame Charlie
      07/11/2017 / 23:33

      Freut mich, dass es dir gefallen hat haha, und lustig, dass du jetzt beim Schuhe anziehen an mich denkst 😀

  8. Marie
    07/11/2017 / 9:11

    Du hast ja auch sooo schlechte Augen wie ich! 🙁
    Trägst du meistens Kontaktlinsen?
    Hast du mal ans Lasern gedacht? Ich traue mich irgendwie nicht…

    LG
    Marie

    • Madame Charlie
      07/11/2017 / 23:30

      Eher so 50/50, im Alltag natürlich mehr die Brille. Weil ich Tageslinsen habe, gehe ich damit nicht so verschwenderisch um 😀
      Ja, aber ab über -5 gibt es viel mehr Risiken und ich sage immer so lange ich noch Linsen tragen kann, ist für mich alles ok 🙂

  9. Cara
    06/11/2017 / 19:08

    Ha, ich folge dir schon ewig und hätte niemals niemals niemals gedacht, dass ich mich in so vielen Dingen in dir wiederfinde. Sehr ausgefallene Facts 🙂

    • Madame Charlie
      07/11/2017 / 23:31

      HAHAHA 😀 Ja, es sind absichtlich auch Dinge, nach denen kaum einer fragen würde oder die eben nicht alltäglich sind, das wär ja langweilig!

  10. Lena
    04/11/2017 / 19:26

    Hallo Charlie,
    Als erstes finde ich deine Facten über dich Sau interessant und auch nicht diese typischen Standart-Facts! 🙂
    Super tolle Bilder! Welche Kamera benutzt du denn für die meisten deiner Bilder? 🙂

    Liebe Grüße
    Lena

    • Madame Charlie
      06/11/2017 / 18:10

      Oh, vielen lieben Dank!
      Hättest nur auf die About Me Seite gehen müssen, da stehts 🙂 Die Canon 6D 🙂

  11. sophia fischer
    01/11/2017 / 8:56

    Ich folge dir ohne Witz schon seit Eeeewigkeiten und habe so viele Dinge mit dir gemeinsam (die Sache mit den Schwangeren vor allem)! Vor ein paar Jahren, da hatten wir einen ziemlich ähnlichen Stil wurde ich sogar mal auf der Straße für dich gehalten haha! Finde es mega schade das du kein ask mehr hast, da hat man öfter mal mehr über dich erfahren 🙂

    • Madame Charlie
      01/11/2017 / 12:15

      Hahahaahah, nein wie lustig!!!!!!!! 😀
      Ja, Ask war ne lustige Sache aber ist mir zu anonym, weil jeder meint alles von sich geben zu können.

  12. Manon
    31/10/2017 / 22:23

    In nur 3 Punkte stimmen wir über ein:
    1) Ich wäre auch gern 5cm größer.
    2) Ich habe mit 12 auch noch Playmobil gespielt 😀 Liebe diese Dinger immer noch. Hatte immer den Traum eine ganze Stadt zu bauen. Heute sind Playmobils ja um einiges moderner + gibt es viel mehr Sachen.. allein die ganzen Tiere… Vor allem Ponys… ich bin echt neidisch auf die heutigen Kids…
    3) Weisheitszähne habe ich auch nicht.

    Ansonsten gibt es reichlich Fakten, die bei mir genau das Gegenteil sind 😀 Sind uns also überhaupt nicht ähnlich xD

    Aber schön, dich näher kennenzulernen <3

    • Madame Charlie
      31/10/2017 / 23:20

      Ohja stimmt, freue mich schon meine Nichte mit all dem playmobilkram einzukleiden haha, was ihr gehört, gehört auch mir so nach dem Motto 😀
      Es wäre ja auch langweilig, wenn wir alle gleich wären! 😀

  13. Nick
    31/10/2017 / 21:19

    Ich finde mich in recht vielen fakten wieder, mich würde interessieren wie der vorletzte Fakt gemeint ist 🙊? Künstlername im Ausweis?

    • Madame Charlie
      31/10/2017 / 23:19

      Ja man kann sich mit bestimmter Reichweite oder nachweisbaren Gründen einen Künstlernamen eintragen lassen. Musste ich in meinem Fall tun, da “Charlie” ja nur die Abkürzung ist und nicht wie der Name im Ausweis steht. Manchmal schicken mir Brands etwas auf den Namen und durfte es bei der Post nicht abholen, da der Name SO nicht im Ausweis steht 😀

  14. 31/10/2017 / 17:47

    Knobiliebe😍
    Ich erkenne mich auch echt in vielem wieder haha, gekochtes Gemüse, das schnelle gehn, Geschenke einpacken, das Tanzen, das Perfektionistische, das mit den Kindern, und und und.
    Ich würde dir gerne meine 5cm abgeben, das sind nämlich die, die ich bei mir zu viel finde.

    Ein total schöner Post☺️

    • Madame Charlie
      31/10/2017 / 23:18

      Ha, wie lustig! 😀 Ja, gerne, wenn du eine Lösung findest das zu tun, hahaha! 😀 Danke dir :)))))

  15. 31/10/2017 / 15:54

    Heyho,
    du bist echt eine interessante Person! Danke für die Facts. Die Glückszahl 4 und ein paar andere Dinge haben wir gemeinsam!

    Viele Grüße! 🙂
    Patricia

    • Madame Charlie
      31/10/2017 / 15:55

      Danke dir! Freut mich, dass dir der Post gefällt! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.